Bitte alle mit * bezeichneten Felder ausfüllen.

In den Feldern mit der Bezeichnung PKZ1 - 4 tragen Sie die Polizeikennzeichen aller Fahrzeuge ein, die auf den Namen einer Bewohnerin oder eines Bewohners ihres Wohnobjekts zugelassen sind.

Wenn sich im Fahrzeugbestand etwas ändert, müssen Sie die Karte der BGK zurück geben und eine neue Karte mit den aktuellen Angaben bestellen.

Die Karten werden Ihnen kostenlos abgegeben. Für den Ersatz von verlorenen Karten verrechnen wir Ihnen eine Gebühr von CHF 50.-